Antlitzberatung nach Dr. Schüßler

Der Oldenburger Arzt Dr. Wilhelm Heinrich Schüßler (1821-1898) hatte während seiner langjährigen Praxis viele Heilerfolge zu verzeichnen.
Er hinterließ als Vermächtnis die "Biochemie nach Schüßler", ein alternativmedizinisches Verfahren mit den sogenannten "Schüßler-Salzen", das bis heute eine enorme Popularität genießt.
Schüßler nahm an, dass fast jede Krankheit mit einer Störung im Zellstoffwechsel beginnt, und dies auf einen Mangel an Mineralsalzen zurückzuführen sei. Nach Schüßler ist es dem erfahrenen Experten möglich aus dem Gesicht Hinweise festzustellen, welche zu den biochemischen Mitteln führen. Ähnlich wie bei der Homöopathie dürfte dabei das Erfolgsgeheimnis der Mittel in der homöopathischen Potenzierung liegen, die für eine bessere Aufnahme der Mineralstoffe in die Körperzellen sorgt.

Die wichtigsten biochemischen Funktionsmittel sind für Anita Stangl, der Inhaberin des Schön & Gesund Laden in Dingolfing, dabei:

  1. Calcium fluoratum (Calciumfluorid)
  2. Calcium phosphoricum (Calciumphosphat)
  3. Ferrum phosphoricum (Eisenphosphat)
  4. Kalium chloratum (Kaliumchlorid)
  5. Kalium phosphoricum (Kaliumphosphat)
  6. Kalium sulfuricum (Kaliumsulfat)
  7. Magnesium phosphoricum Magnesiumhydrogenphosphat)
  8. Natrium chloratum (Natriumchlorid - Kochsalz)
  9. Natrium phosphoricum (Natriumphosphat)
  10. Natrium sulfuricum (Natriumsulfat)
  11. Silicea (Kieselsäure)
Profitieren auch Sie von der Beratung von Anita Stangl. Sie brauchen nur anzurufen, um mehr Wohlbefinden, Balance, Gesundheit, Schönheit und Fitness zu erreichen. Nur wer es ausprobiert, kann in die Erfahrung und in den Genuss kommen.